Unternehmensverkauf

Der Unternehmensverkauf ist eine weitreichende Entscheidung für die meisten Unternehmer und Geschäftsführer. Unser Leistungsangebot hilft Ihnen dabei, die Veräußerung erfolgreich umzusetzen.

Wir unterstützen unsere Kunden über das gesamte Projekt hinweg, von der Vorbereitung bis zum Abschluss. 

Block 1 – Auswahl und Ansprache von Interessenten

  1. Auswahl eines oder mehrerer geeigneter Interessenten (Vorschläge)
  2. Vorstellung des Interessenten bei unserem Klienten
  3. Klärung der Interessen beider Seiten und der gegebenen Möglichkeiten
  4. Darstellung und Absprache der Zwischenergebnisse, Entscheidung über Fortführung

Block 2 – Transaktionsprozess 

  1. Arrangement der nächsten Gespräche mit dem Interessenten
  2. Planung der weiteren Maßnahmen, Termine und Verantwortungen
  3. Koordination, Überwachung und Unterstützung des Ablaufs
  4. Closing und Abschlussbesprechung

Wir verfügen über weitreichende Erfahrungen und Kenntnisse und legen Wert darauf, unsere Verbindungen zu Firmen und Personen in der Branche zu pflegen. Dadurch sind wir frühzeitig über aktuelle Themen und Ereignisse informiert und können entsprechend im Sinne unserer Kunden reagieren.

Veräußerungsprojekte sind zwar im Einzelfall sehr unterschiedlich, dennoch gibt es dafür bewährte Vorgehensweisen.

  1. Vorbereitung – Ziele, Strategie, Kaufinteressenten
  2. Kontaktaufnahme – Ansprache, Informationsaustausch
  3. Verhandlungen – LOI, Verhandlungsgespräche, Due Diligence, Vertragsentwurf
  4. Abschluss – Transaktionsgestaltung, Unterzeichnung, Übertragung
Die Bewertung eines Unternehmens ist oft subjektiv geprägt, insbesondere bei traditionsbewussten Familienunternehmen. Der "fair value" hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Es ist wichtig, die Werttreiber zu kennen und sie richtig einschätzen zu können, um die Transaktion so profitabel wie möglich zu gestalten. Mit einem Strategieworkshop können solche Potenziale identifiziert und nutzbar werden.